Drei auf einen Streich

Drei auf einen Streich

Was für ein Intensiver Tag! Nach dem Arbeitstag im Büro ging es zum konstruktiven Integrationstreffen der Ehrenamtlichen mit Thomas Rachel MdB und Bürgermeister Georg Gehlhausen.
Wichtig für uns Ehrenamtliche Helfer ist die Achtung und die Unterstützung der Verwaltung, es geht nur im Schulterschluss für alle Beteiligten. Frustration und bürokratische Hürden müssen gehört und es muss in den alltäglichen Problemen mitgedacht werden.
Manch eine Überforderung wird spürbar: Ehrenamtler geben ihr absolut Bestes und ihre kostbare Freizeit in den Dienst der Integration, hier müssen wir nah bei einander stehen, denn auch „Grenzen setzen im Geben“ ist wichtig denn es ist immer noch ein Geben.

Nach der Sitzung gab es etwas Entspannung beim Herbstfest in Oberzier. Mit Federweissen von der Mosel, köstlichem Essen, einer langen Tafel und einem super Kicker Match 9:1 Sieg gegen Thomas Rachel! War der Abend perfekt – aber noch nicht zu Ende.

Bei der Haushaltsklausur der CDU Nörvenich in Heimerzheim ging es darum, im strengen Stärkungspakt als Kommune noch Handlungsspieleräume zu finden und unternehmerisch wachstumsorientiert zu gestalten. Das ist eine Kunst. Wir haben dies in dieser Klausurtagung konstruktiv erarbeitet mit guter Vorarbeit von Bürgermeister Dr. Timo Czech und Fraktionsvorsitzenden Stephan Küpper.

Hinterlassen Sie einen Kommentar