Närrischer Landtag 2017 in Düsseldorf

Startseite/Allgemein Region, Ehrenamtliches Engagement, Kultur, Vor Ort/Närrischer Landtag 2017 in Düsseldorf

Närrischer Landtag 2017 in Düsseldorf

Super Stimmung und ein Ständchen der Bläck-Fööss beim traditionellen Empfang, der jedes Jahr kurz vor Beginn des Straßenkarnevals stattfindet

Im Rahmen des Närrischen Landtags fand auch in diesem Jahr der Empfang der nordrhein-westfälischen Prinzenpaare und Dreigestirne statt. Auf Einladung der beiden Landtagsabgeordneten sind auch Delegationen der Karnevalsgesellschaften aus dem Jülicher Land mitgefahren.

Mit dabei waren, auf den Bühnenfotos zusammen mit Landtagspräsidentin Carina Gödecke zu sehen, die Dreigestirne der Stephanus-Schule Selgersdorf, der KG Maiblömche aus Lich-Steinstraß, der KG GV Frohsinn Opherten, sowie das Prinzenpaar der KG Schanzeremmele Stetternich.
Besonders gefreut habe ich mich über das Ständchen der Kölner Mundart-Band „Bläck Fööss“, die vom Landtag für ihr Engagement in der Brauchtumspflege geehrt worden ist.

„Es war ein wundervoller Klang unter der Kuppel des Plenarsaals!“

Landtags-Vizepräsident Gerhard Papke bezeichnete die Bläck-Fööss als „Botschafter des Karnevals und des Rheinlands“ und als ein „Aushängeschild für Nordrhein-Westfalen“. Dem kann ich mich nur anschließen!

Vielen Dank an Josef Wirtz für die Einladung zu dieser Veranstaltung. Ich hoffe, ich kann mich im nächsten Jahr revanchieren.

Auf eine fröhliche und friedliche Session, ein dreimal kräftig:

NRW, Alaaf! Rheinland, Alaaf! Wahlkreis 11, Alaaf!

 

2017-02-15T16:41:19+00:00 14. Februar 2017|Allgemein Region, Ehrenamtliches Engagement, Kultur, Vor Ort|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar