Finanzen

Vielen Dank! Dienstag geht’s los!

Wir haben es geschafft! Wie wunderbar! Herzlichen Dank an alle Wählerinnen und Wählern, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben! Ich bin überwältigt, begeistert und gerührt von so einer großartigen Unterstützung! Vielen Dank auch noch mal an die unermüdlichen Helfer vor und hinter der Kulissen! Mit so viel Stärkung im Rücken, freue ich mich auf [...]

Wahlforum unter Palmen

Zum Landtagswahlforum hatten die Jülicher Tageszeitungen ins Technologiezentrum eingeladen. Der Veranstaltungsort "Palmengarten" suggerierte Entspannung, Erholung und eine gewisse Komfortzone. Damit hatte das Forum wenig zu tun. Unter der wirklich hervorragenden Moderation von Thorsten Pracht und Volker Uerlings wurde uns acht Kandidaten "auf den Zahn" gefühlt - und das ist einem anspruchsvollen Format, das allen [...]

Demokratie lebt vom Mitmachen aller

Zu meiner großen Freude ist Wolfgang Bosbach meiner Einladung ins Glashaus an der Südbastion im Jülicher Brückenkopf-Park gefolgt. So ein Rückhalt von diesem Politiker für den Wahlkampf ist für mich ein große Freude. Was mich so beeindruckt ist seine Haltung und seine Klarheit in der Sache! Seine festen und fundierten christlich-liberalen Überzeugungen, die in [...]

Podiumsdiskussion

Begeistert bin ich vom großen Interesse der Menschen an der Politik. Dort zu stehen, wo man sich für die Sache einbringen kann, Mitreden und Mitentscheiden kann, ist für mich sehr wichtig: Im Gemeinderat für unsere Kommunen, für die Regionalentwicklung im Kreisausschuss und für den anstehenden Strukturwandel im Landtag. Von der Pike auf bin ich [...]

Unsere Stärken stärken

Bei der Jahresanfangsveranstaltung der Vereinigten Industrie Verbände (VIV) auf Burg Obbendorf in Niederzier-Hambach begrüßt Dr. Stephan Kufferath seine Gäste mit verhaltenem Enthusiasmus. Der VIV-Vorsitzende Kufferath unterstrich die politische Verantwortung für eine zukunftsfähige Wirtschaft und zeigte klar seine Enttäuschung von der Wirtschaftspolitik NRW in dem er sagte: "die deutsche Industrie, der Mittelstand und das Handwerk sind [...]

2017-02-02T15:38:11+00:00 30. Januar 2017|Allgemein Region, Finanzen, Wirtschaft|0 Kommentare

Neue Perspektiven durch den Bundesparteitag

Es war mein 6. CDU Bundesparteitag. Über die Fülle des Erfahrenen sollte, nein, muss man erst einmal nachdenken. Es waren drei Tage mit vielen wichtigen und gehaltvollen Reden und Begegnungen. Es gab sehr gute Möglichkeiten direkt mit Verantwortlichen und Ministern zu sprechen wie mit Ursula von der Leyen oder Thomas DeMaiziere. Die Atmosphäre empfand [...]

Ländlichem Raum Perspektiven geben

Ein gutes Ergebnis: das Projekt Dorf.fit und das Konzept Dorf-Entwicklung aus dem Kreis Düren wurden einstimmig als Leader Projekte nominiert. Es geht darum unsere Dörfer und Gemeinden zu stärken. Der Lenkungskreis der LEADER Region Zülpicher Börde mit Bürgermeister Dr. Timo Czech, Ingola Schmitz, Hans Günter Schneider und Verwaltungsmitarbeiterin Dagmar Wegner hat diese Entscheidung in [...]

Drei auf einen Streich

Was für ein Intensiver Tag! Nach dem Arbeitstag im Büro ging es zum konstruktiven Integrationstreffen der Ehrenamtlichen mit Thomas Rachel MdB und Bürgermeister Georg Gehlhausen. Wichtig für uns Ehrenamtliche Helfer ist die Achtung und die Unterstützung der Verwaltung, es geht nur im Schulterschluss für alle Beteiligten. Frustration und bürokratische Hürden müssen gehört und es muss [...]

Schwere Materie gut verständlich

Zu einer hervorragenden Veranstaltung hatte mich die Frauenunion Aldenhoven und der CDU-Gemeindeverband aufs Podium geladen: „850 Punkte und kein Ende? Wie entwickelt sich die Belastung für unsere Gemeinde?“ waren die Fragen, die unsere souveräne Junge-Unionsvorsitzende Julia Dinn als Moderatorin stellte. Die Finanzierung der ländlichen Kommunen ist eines meiner vorrangigsten Themen. Es ist ein Balanceakt, die [...]

2016-11-06T14:46:56+00:00 5. Oktober 2016|Allgemein Region, Finanzen, Vor Ort|0 Kommentare

Besuch in Berlin

Die Bundeshauptstadt ist herrlich und präsentierte sich im besten (Sonnen)Licht. Als Teil der 50-köpfigen Delegation aus Nörvenich und Merzenich war ich auf Einladung von Staatssekretär Thomas Rachel in Berlin. Rege diskutiert haben wir mit unserem Bundestagsabgeordneten über die Entwicklung der Infrastruktur in unserem Kreis Düren. Wichtige Erkenntnis und traurige Tatsache: Erstmals ist Nordrhein-Westfalen 2016 leer ausgegangen [...]

2016-11-06T13:58:00+00:00 23. September 2016|Allgemein Region, Finanzen, Innere Sicherheit|0 Kommentare