Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Rheinische Revier stellt sich als leistungsstarke Industrie- und Wissenschaftsregion den nie dagewesenen Herausforderungen des Strukturwandels und arbeitet mit Hochdruck an einem Programm zur Zukunftsgestaltung. Als nächste wichtige Etappe zur Umsetzung des Beschlusses der „Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ starten im September die gemeinschaftliche Arbeit am Leitbild für sieben Zukunftsfelder, den sogenannten Revierknoten.
Diese sind:
· ENERGIE
· INDUSTRIE
· MOBILITÄT & INFRASTRUKTUR
· AGROBUSINESS & RESSOURCE
· RAUM
· INNOVATION & BILDUNG
· INTERNATIONALE BAU-UND TECHNOLOGIEAUSSTELLUNG.
Diese Revierkonferenz stellt die Grundlagen der Prozesse und die Inhalte der Revierknoten vor und bieten die Möglichkeit für einen ersten Austausch mit den Knoten-Vorsitzenden, Experten, Bürgerschaft und anderen Interessierten.