Bildungskongress 2018

/Bildungskongress 2018
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Bildung Nordrhein-Westfalen und der Medienberatung NRW organisiert der Verband Bildungsmedien e. V. am Samstag, 10. März , im Congress-Centrum Nord der Koelnmesse einen Bildungskongress für Lehrerinnen und Lehrer.

Unter dem Motto „Print und digital – Unterricht heute und morgen gestalten“ werden 46 Veranstaltungen angeboten, begleitet von einer Fachausstellung. Erstmals ist auch das VBM.camp Teil des Veranstaltungsprogrammes.

Den Eröffnungsvortrag hält Axel Krommer von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zu „Digitale Bildung vs. palliative Technik. Anmerkungen zum Status quo der sogenannten Bildungsrevolution“. Er diskutiert anschließend mit der nordrhein-westfälischen Schulministerin Yvonne Gebauer, Wilmar Diepgrond, Vorsitzender des Verband Bildungsmedien, und dem Geschäftsführer der Medienberatung NRW, Wolfgang Vaupel.