Gemeinsames Gespräch mit den LEADER-Regionen

/Gemeinsames Gespräch mit den LEADER-Regionen
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Förderung mit dem Förderbaustein LEADER ist eine Chance für mehr Lebensqualität im ländlichen Raum. Insbesondere für die privaten und ehrenamtlichen Akteure im ländlichen Raum als
Hauptzielgruppe des LEADER-Programms, stellen der administrative und bürokratische Aufwand oftmals eine große Hürde dar, um Fördermittel für die Realisierung ihrer guten Ideen in Anspruch nehmen zu können. Im Koalitionsvertrag von CDU und FDP für Nordrhein-Westfalen heißt es: „Wir wollen gemeinsam mit der EU und dem NRW-Finanzministerium die Förderverfahren vereinfachen und die Fachkompetenz und landesweite Lenkungskraft im Ministerium ausbauen“.

Dieses Ziel möchten wir nun in die Tat umsetzen. Dabei brauchen wir Hilfe und wir setzen auf die Einbeziehung aller Betroffenen. Aus diesem Grund haben wir die Sprecher der LEADER Regionen gerne in den Landtag einladen, um zusammen mit den Arbeitskreisen Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz sowie dem Arbeitskreis Europa und Internationales von CDU und FDP zu diskutieren, wie wir die aktuelle Situation und laufende Prozesse verbessern können.