Offizieller Startschuss zum Projekt: ONLEIN versorgt – one stop ein shop

/Offizieller Startschuss zum Projekt: ONLEIN versorgt – one stop ein shop
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Die online basierte Abholstation im multifunktionalen Nahversorgungszentrum (DORV, quartVier), verschafft den Bewohnern im Quartier (Stadt u. Land) Zugang zur Vielfalt an Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs, zu regionalen Produkten und Direktvermarktern, zu einer Fülle an Dienstleistungen und zugleich zu den vielfältigen Non-Food-Angeboten der Innenstädte und des Internets. Das stärkt „ganz nebenbei“ die wirtschaftliche Existenz aller Partner. Zudem löst es schwierige logistische Probleme (letzter Kilometer, Frischeverpackung…) nicht nur des Lebensmittel-Onlinehandels. Technik und Mensch werden entsprechend der „IT-Fähigkeit“ zusammengebracht, der Bestellvorgang kann daher auch direkt im Tante-Emma-Laden erfolgen. Der Transport dorthin erfolgt über eine bereits bestehende Logistikstruktur ohne zusätzliche Kilometer. Die fertigen Pakete nimmt der Kunde in Verbindung mit seinem „Sowieso-Einkauf“ (insbes. tägl. Frische) einfach mit. Positive Effekte für Umwelt, Verkehr und Lebensqualität sind die Folge.”