Eröffnung der Annakirmes 2017

/Eröffnung der Annakirmes 2017
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf eine lange Tradition kann die Anna-Kirmes in unserer Kreisstadt Düren zurückblicken. Sie gehört zu den bekanntesten Großvolksfesten in Nordrhein-Westfalen und ist eines der größten Volksfeste im gesamten Bundesgebiet.

Die Kirmes geht zurück auf die Anfänge der Pilgerfahrten zum Haupt der heiligen Anna, das als Reliquie in Düren immer um den Jahrestag der Heiligen am 26. Juli verehrt wird. Anfang des 16. Jahrhundert wuchs die Schar der Pilger und lockte natürlich auch die reisende Händler an. So entwickelte sich nach und nach ein Markt, der im 18. Jahrhundert zunächst auf drei im 19. Jahrhundert auf acht Tage verlängert wurde. Schausteller gesellten sich dazu, die ihre Attraktionen anboten und so wurde die Anna-Kirmes zu dem Volksfest, das wir bis heute kennen. Laut Wikipedia wurde durch einen Beschluss des Stadtrates vom 28. April 1892 die Annakirmes zum Platz Am alten Wasserturm (dem heutigen Annakirmes-Platz) in die Aachener Straße verlegt, wo sie heute noch stattfindet.

Ich freue mich auf eine wunderbare Anna-Oktav und insbesonders auf das Feuerwerk am Freitagabend!