Erstes Treffen der Arbeitsgruppe Verkehr

/Erstes Treffen der Arbeitsgruppe Verkehr
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Über die Ortsumgehung Düren B56n und im Zuge desse, die Höherstufung der Ortsumgehung Binsfeld wird sich in einem ersten Treffen die Arbeitsgruppe Verkehr beraten. Im Mittelpunkt steht die Forderung nach verkehrsberuhigenden Maßnahmen, da durch die B56n in Binsfeld dauerhaft mit deutlich mehr Verkehr zu rechnen sein wird und zwar nach einer Prognose von Straßen NRW zwischen 38,5 und 48,3 Prozent in den nächsten zehn Jahren.

Hierzu haben wir eine „Kleine Anfrage an die Landesregierung“ formuliert und Josef Wirtz MdL gebeten Sie für uns einzureichen. Die Antwort der Landesregierung war leider sehr unbefriedigend.

Jetzt wird es darum gehen, weitere Alternativen und Lösungen zu sondieren um langfristig zu einer umsetzbaren Maßnahme und Planung zu kommen.