Kunst & Kultur in der Region

/Kunst & Kultur in der Region
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der “LAG Rheinisches Revier an Inde und Rur” stehen bis in das Jahr 2023 Fördergelder der Europäischen Union und des Landes NRW zur Verfügung, die in Projekte zur Entwicklung des ländlichen Raumes investiert werden können. Bis 8. Juni können jetzt die nächsten Projekte eingereicht werden, die sich um eine Förderung bemühen.

Zu den Handlungszielen der regionalen Entwicklungsstrategie gehört auch die “Förderung von Kunst, Kultur und Begegnung in der Region”. In einem Miteinander sollen Projektideen unter Beteiligung der Bürger getragen zusammengetragen werden. Denn wer, wenn nicht die Betroffenen selbst, kann am besten sagen, mit welchen Projekten wir die Region voranbringen wollen.

Um einen ersten Gedankenaustausch im Themenfeld “Kunst & Kultur” zu ermöglichen, sind die Vertreter von Kultureinrichtungen, Kunst- und Kulturvereinen sowie Interessierte am Mittwoch, 3. Mai, ins Deutsche Glasmalerei-Museum nach Linnich zu einem Treffen einladen. Beginn ist um 17.30 Uhr.

Die Kommunen Aldenhoven, Eschweiler (sechs Ortsteile), Inden, Jülich, Langerwehe, Linnich, Merzenich, Niederzier und Titz bilden gemeinsam die LEADER-Region Rheinisches Revier an Inde und Rur.