Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Land- und Ernährungswirtschaft spielt in diesem Strukturwandel eine wichtige Rolle. Zum einen, weil es sich hier mit rund 400.000 Beschäftigten um eine der wirtschaftsstärksten Branchen in Nordrhein-Westfalen handelt. Zum anderen, weil im Rheinischen Revier bereits jetzt vielversprechende Ansätze für eine künftige Innovationsregion existieren.

Aus dem Rheinischen Revier liegen zahlreiche Ideen für den Strukturwandel vor, die diese positive Dynamik mit Leben füllen, Das Umweltministerium Nordrhein-Westfalens lädt aus diesem Grund ein, gemeinsam über die Chancen der Ernährungs- und Landwirtschaft für den Strukturwandel im Rheinischen Revier zu diskutieren. Weitere Informationen finden Sie hier.