Taufe des Lazarus

/Taufe des Lazarus
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Historische Gesellschaft Lazarus Strohmanus Jülich „läd widder en“ und verkündet schon mal vor, dass ihr 317. Sohn namens „Helmundus“ am 28. Dezember in Jülich geboren wurde. „Ein kräftiger Burschen“, ließ Präses Hein Ningelgen vorab verlauten. Mutter ist das Frollein Mehwehs-Etnet Strohmanus geb. Woröm-Net. Vater ist Wehsvannix-Woröhmich Lazarus. „Et witt gedöf“, hat die Gesellschaft den Tauftermin bereits auf Samstag, 14. Januar, 19 Uhr im Kulturbahnhof gelegt. Einlass ist ab 18.15 Uhr. Taufpate und somit neuer Träger des Hexenturmordens ist Helmut Vorderbank, Brudermeister der St. Rochus-Schützenbruderschaft Jülich. Alle Bürger sind eingeladen, bei freiem Eintritt mit den Lazarus-Brüdern zu feiern.