Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Tennisclub Grün-Weiß Hasselsweiler e.V. im Herzen der Landgemeinde Titz steht seit seiner
Gründung für „Tennis für Jedermann“ und im Besonderen für die Förderung von Kinder- und
Jugendlichen durch den Tennissport und für Familienfreundlichkeit eines Vereins in dörflicher
Umgebung.
Im Jahr 2019 wurde von der Landesregierung NRW und dem Landessportbund das Förderprogramm
„Moderne Sportstätte 2022“ konzipiert und vorgestellt. Der damalige Präsident des LSB, Walter
Schneeloch, hat dieses Förderprogramm als „Glücksfall für den organisierten Sport“ bezeichnet.
Bereits kurz nach Vorstellung des Programms haben die Verantwortlichen des Vereins zügig und in
sehr kooperativer Weise zusammen mit den beteiligten Partnern und den Verantwortlichen in der
Landgemeinde Titz, dem Kreissportbund Düren, dem Landessportbund, der Staatskanzlei NRW und
zuletzt der NRW-Bank mit der Ausarbeitung des Förderantrags begonnen. Im Sommer 2020 erfolgten
dann die Zusage und die den Regularien entsprechende Zuwendung von zunächst 80 % der
beantragten Fördersumme durch die NRW-Bank.
Die Umsetzung des Programms im TC Grün-Weiß Hasselsweiler e. V. hat alle Erwartungen erfüllt und
es konnten beste Voraussetzungen für einen in die Zukunft gerichteten neuen Abschnitt der
Vereinsgeschichte geschaffen werden. Die durch dieses großzügige Förderprogramm möglichen
Modernisierungen der Sportstätte des im Jahr 1985 gegründeten Vereins sind mehr als ein Grund für
ein großes Dankeschön an alle Förderer und Partner und an alle in der Vorbereitung und während der
Umsetzung ehrenamtlich Tätigen im Verein und in der Vereinsführung.

Über die Einladung zur Einweihung der neuen aus Landesmitteln geförderten Tennisplätze habe ich mich sehr gefreut und komme gern!