Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der LVR zeichnet seit 1976 Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die kulturelle Entwicklung des Rheinlandes verdient gemacht haben, mit dem Rheinlandtaler aus.

Insbesondere das ehrenamtliche Engagement, mit dem viele Menschen sich um Belange in der Denkmal- und Bodendenkmalpflege, in der Archiv- und Museumspflege, in der Landesgeschichte, Volkskunde, Mundartpflege und Sprachgeschichte, in der Naturkunde und im Naturschutz sowie – seit 1996 – um das multinationale Zusammenleben zwischen einzelnen Völkergruppen auf kulturellem Gebiet im Rheinland kümmern, wird gewürdigt.

Im Kreis Düren geht die Auszeichnung an Rolf Peter Gawel, Amateur-Archäologe aus Niederzier, und Guido von Büren, Historiker aus Jülich,