Mit Würde und nah am Menschen

Startseite/Allgemein Region, Vor Ort/Mit Würde und nah am Menschen

Mit Würde und nah am Menschen

Wunderbar wie es möglich ist, dass Senioren gleichzeitig behütet und gefordert werden, versorgt, wenn sie es selbst nicht können, aber in ihrer Individualität und Würde leben können.
Beim Jubiläum zum 30-jährigen Bestehen der Senioreneinrichtung St. Hildegard in Jülich haben mich die Begegnungen mit den Verantwortlichen, den Bewohnern sowie Bürgermeister Axel Fuchs sehr bewegt und gefreut.
Wir können so viel von Senioren lernen. Gerne habe ich schon als Kind bei meinen Tanten gesessen und ihnen zugehört. Zuhören, Menschen jeden Alters ernst nehmen, das ist eine große Aufgabe. Ich habe viel Respekt vor der Arbeit der Pflegekräfte, die täglich die Vielfalt des Lebens und des Sterbens begleiten.

 

2016-10-14T14:07:48+00:00 18. September 2016|Allgemein Region, Vor Ort|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar