Vor Ort

Für Wandel und gegen den harten Bruch

Ein lautes Signal der  Solidarität für die Arbeitsplätze Jahrzehntelang haben Sie alle dazu beigetragen, dass die Wirtschaft in unserer Region blüht, sich gut entwickeln konnte. Wir haben im Kreis Düren-Jülich eine jahrhundertealte Industriegeschichte und sind ein guter Standort für energieintensive Branchen, wie Glas, Papier, Metallverarbeitung und Zucker. Wir sind eben Energie-, Industrie- und Wissensregion. Ich freue [...]

2018-10-27T18:01:46+00:0024. Oktober 2018|Rheinisches Revier, Vor Ort, Wirtschaft|Kommentare deaktiviert für Für Wandel und gegen den harten Bruch

Heimatförderung für Nörvenich bewilligt

Die Landesregierung lässt in ihrem Programm zur Heimatförderung die Ausgestaltung in den Händen derjenigen, die Heimat vor Ort leben und tagtäglich gestalten. Sie will „ermöglichen“ und wertvollen Projekten und Ideen zur Realisierung verhelfen, die es ohne Unterstützung wahrscheinlich nicht geben würde. Solch eine tolle Idee hat zum Beispiel die Gemeinde Nörvenich eingereicht: Eine Marktplatzneugestaltung [...]

2018-10-22T14:08:04+00:0022. Oktober 2018|Allgemein Region, Region, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für Heimatförderung für Nörvenich bewilligt

Für eine starke Wissensregion

Die Region ist rege! Wir dürfen stolz sein auf die Innovationen, den Forschergeist und die Entwicklungen, die letztlich unserer ganzen Gesellschaft zugute kommen. Bemerkenswertes und hervorragendes ist in den vergangenen Tagen in unserer Region präsentiert worden: Den Anfang markierte die Inbetriebnahme eines echten JUWELS: Das Forschungszentrum Jülich hat aktuell den schnellsten Supercomputer Deutschlands. Mit bis [...]

2018-10-18T17:21:57+00:0011. Oktober 2018|Bildung & Forschung, Region, Rheinisches Revier, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für Für eine starke Wissensregion

Heiß auf’s Ehrenamt

Feuerwehrleute sind begeisterungsfähig, leidenschaftlich, sind im übertragenen Sinne "heiß" auf ihr Ehrenamt und sind immer da, wenn es brennt. Ein Engagement, das gar nicht hoch genug einzuschätzen ist. Über die Bereitschaftsdienste und Übungen hinaus, sind die Feuerwehrleute engagiert, weil sie sich durch ständige Fortbildungen und Übungen auf dem aktuellen Stand halten müssen. Auch hierfür meinen [...]

2018-10-18T17:21:40+00:005. Oktober 2018|Ehrenamtliches Engagement, Region, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für Heiß auf’s Ehrenamt

Mehr Mut im ländlichen Raum

Verkehrsminister Hendrik Wüst zum Austausch in Linnich Es ist gut zu erleben, wie aufmerksam die NRW-Landesregierung in die ländliche Region wahrnimmt. Verkehrsminister Hendrik Wüst folgte meiner Einladung in den Wahlkreis und ließ sich im Deutschen Glasmalerei-Museum Linnich von den Bürgermeistern und politischen Vertretern die vordringlichsten regionalen Projekte für Straße und Schiene vorstellen. Die Präsentation [...]

2018-10-18T17:21:51+00:0020. September 2018|Allgemein Region, Region, Rheinisches Revier, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für Mehr Mut im ländlichen Raum

Eine Jahr auf gutem Kurs

„Zuhören. Entscheiden. Handeln“ – mit diesem Motto sind wir als CDU-NRW vor etwas über einem Jahr in den Wahlkampf gestartet und konnten die Menschen in unserem Land überzeugen! Heute können wir bereits auf viele Erfolge zurückblicken. Auf der Basis von annähernd 1.000 Fachgesprächen unserer Fraktion mit Interessenvertretern, Verbänden und Organisationen, sowie anhand eines präzise ausgearbeiteten [...]

2018-07-31T15:59:26+00:0031. Juli 2018|Allgemein Landtag, Allgemein Region, Bildung & Forschung, Finanzen, Innere Sicherheit, Kultur, Landtag, Region, Vor Ort, Wirtschaft|Kommentare deaktiviert für Eine Jahr auf gutem Kurs

In.sorge Kultur braucht Struktur

25 Jahre Hospizbewegung Düren/Jülich. Es ist eine große Aufgabe: Die Begleitung von Sterbenden im Leben. Würde und Wärme zu geben, aber auch die eigene Achtsamkeit als Angehöriger oder Sterbebegleiter nicht aus dem Auge zu verlieren. Dieser Vielfalt widmet sich der Verein als Ideen- und Impulsgeber auf bundesweiter Ebene: Ethik Carta, In Sorge - Initiative Sorgekultur [...]

2018-10-18T17:22:11+00:0010. Juli 2018|Ehrenamtliches Engagement, Region, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für In.sorge Kultur braucht Struktur

Visionen vom „Haus am See“

Zukunftslabor Indeland entwickelt Themen rund um Raumnutzung, Digitalisierung und Arbeitsplätze Der allseits bekannte Musiktitel stimmte die Teilnehmer des Zukunftslabors Indeland in Eschweiler hervorragend auf die Diskussion des „Fachbeitrags Indeland zur Neuaufstellung des Regionalplans Köln“ ein. Darin eingeflossen ist die Arbeit der Indeland GmbH zu den wichtigen Themen Raumnutzung, Digitalisierung und Arbeitsplätze. So macht das [...]

2018-10-18T17:22:20+00:0025. Juni 2018|Allgemein Region, Rheinisches Revier, Vor Ort, Wirtschaft|Kommentare deaktiviert für Visionen vom „Haus am See“

Von digitaler Menschenwürde und realer Freude

Das nenn ich eine lebendige Partei! Mitglieder feiern gemeinsam und ehren, was an Tradition gewachsen ist. Dabei sind Vorbilder so wichtig. Darum war es mir eine ganz besondere Freude bei der Mitgliederversammlung meiner CDU Nörvenich Parteitreue zu ehren. 25 bis über 60 Jahre lang unterstützen die Jubilare als Mitglieder ihre CDU. Eine ganz besondere Gratulation [...]

2018-10-18T17:22:28+00:0019. Juni 2018|Allgemein Region, Ehrenamtliches Engagement, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für Von digitaler Menschenwürde und realer Freude

Feierliche Eröffnung der L 264 n – Ortsumgehung Frauwüllesheim

Besser leben in Frauwüllesheim Große Erleichterung war in den Gesichtern der zahlreichen Bürgerinnen und Bürger der Ortschaft Frauwüllesheim bei der feierlichen Eröffnung der Ortsumgehung zu sehen, denn diese bringt den Einwohnern eine spürbare 60%ige Entlastung – weniger Schadstoffe, weniger Lärm und dafür mehr Sicherheit. Dabei habe ich mich sehr gefreut, dass Verkehrsminister Hendrik Wüst [...]

2018-06-14T09:55:24+00:0014. Juni 2018|Allgemein Region, Region, Vor Ort|Kommentare deaktiviert für Feierliche Eröffnung der L 264 n – Ortsumgehung Frauwüllesheim