Ehrenamtliches Engagement

//Ehrenamtliches Engagement

Konzentrierte Frauenpower

Auf der Mitgliederversammlung der Frauen Union des Kreises Düren/Jülich war Aufbruchstimmung und Schulterschluss spürbar. Die Fusion von mehrern Verbänden stärkt die Zusammenarbeit. Das ist ein gutes Signal, wenn wir gemeinsam Ziele erreichen wollen etwa von Arbeit 4.0 bis zur Flexirente, für das Schließen der Lohnlücke, im Programm 'Nein heißt Nein', für gute Bildung unserer [...]

Närrischer Landtag 2017 in Düsseldorf

Super Stimmung und ein Ständchen der Bläck-Fööss beim traditionellen Empfang, der jedes Jahr kurz vor Beginn des Straßenkarnevals stattfindet Im Rahmen des Närrischen Landtags fand auch in diesem Jahr der Empfang der nordrhein-westfälischen Prinzenpaare und Dreigestirne statt. Auf Einladung der beiden Landtagsabgeordneten sind auch Delegationen der Karnevalsgesellschaften aus dem Jülicher Land mitgefahren. Mit dabei waren, [...]

Toleranz ist nicht Gleichgültigkeit

Auf der Verleihung des Preises für Zivilcourage durch die Jülicher Gesellschaft gegen das Vergessen und für die Toleranz beeindruckte mich besonders Festredner Dr. Wolfgang Clement. Der ehemalige Ministerpräsident von Nordrhein Westfalen hatte vor 15 Jahren spontan den Bau des Mahnmals auf dem Propst-Bechte-Platz seine Unterstützung zugesagt und die Schirmherrschaft übernommen. In der Schlosskapelle der [...]

Maiblömche alaaf!

Riesenstimmung bei der Kostümsitzung im Festzelt der KG Maiblömche. So geht Karneval! Da hält es keinen mehr auf den Plätzen, da wird geschunkelt, geschwoft und gesungen. Das liegt nicht nur an dem großartigen Programm, sondern auch ab dem grandiosen Dreigestirn mit Prinz Guido an der Spitze. Sichtbar ist nicht nur der Einsatz für die [...]

Klausur, Karneval und Kilometer

Ein unternehmungsreiches Wochenende mit 101 Facetten Freitag nach dem Büro nach Düsseldorf direkt zur Diskussion über die aktuellen Situation der Kindertagesstätten. Wichtig ist für mich, dass in all den Plänen immer das Kind im Mittelpunkt steht! Anschließend zum feierlichen Neujahrsempfang in Aldenhoven. Im Mittelpunkt der Rede von Bürgermeister Ralf Claßen und CDU-Fraktionsvorsitzendem Georg Krapp [...]

Der Wert der “Muttersproch”

Die historische Gesellschaft Lazarus Strohmanus hatte im Jülicher Kulturbahnhof zur Taufe des jüngsten Sprosses eingeladen: Hell Mutus Lazarus von der Bank. Ein tolles Erlebnis! Was eine Feststimmung quer durch die Generationen! Mitreißend von dem entzückenden Kinder-Dreigestirn, das ein eigens geschriebenes Lied mitbrachte, dem Fernsehballett der CCKG, den strammen Kerls der Herzogstädter bis zu der alle [...]

2017-01-15T20:46:35+00:00 15. Januar 2017|Ehrenamtliches Engagement, Kultur, Vor Ort|0 Kommentare

Neue Perspektiven durch den Bundesparteitag

Es war mein 6. CDU Bundesparteitag. Über die Fülle des Erfahrenen sollte, nein, muss man erst einmal nachdenken. Es waren drei Tage mit vielen wichtigen und gehaltvollen Reden und Begegnungen. Es gab sehr gute Möglichkeiten direkt mit Verantwortlichen und Ministern zu sprechen wie mit Ursula von der Leyen oder Thomas DeMaiziere. Die Atmosphäre empfand [...]

Ländlichem Raum Perspektiven geben

Ein gutes Ergebnis: das Projekt Dorf.fit und das Konzept Dorf-Entwicklung aus dem Kreis Düren wurden einstimmig als Leader Projekte nominiert. Es geht darum unsere Dörfer und Gemeinden zu stärken. Der Lenkungskreis der LEADER Region Zülpicher Börde mit Bürgermeister Dr. Timo Czech, Ingola Schmitz, Hans Günter Schneider und Verwaltungsmitarbeiterin Dagmar Wegner hat diese Entscheidung in [...]

70 Jahre CDU

1945, nach den Wirren des 2. Weltkrieges, wurde in ganz Deutschland die Christlich Demokratische Union gegründet. So auch am 25. Nov. 1945 im damaligen Kreis Düren und wenige Tage später, am 4. Dez. 1945, im früheren Kreis Jülich. 1972 kam es dann nach der kommunalen Neugliederung zum Zusammenschluss der beiden Kreise. Mit dem Neujahr [...]

“Nörvenich hilft” macht 100fach Freude

Wenn alle Nörvenicher helfen wird es automatisch eine super Feier. So war es auch bei unserem Fest von „Nörvenich hilft“. Die Feuerwehr brachte die Zelte und Tische, die IG Nörvenich den Grill und Kohle, Sascha die super Lautsprecher, Günter die Kabeltrommeln, Ursula Kastanien und Maiskolben, Lama den Salat, Ralf und Alex die Getränke, Patricia [...]